Aktuelles

November 2018
„Irgendwo da draußen“ Fotobroschüre mit inszenierten Masken in Jenfeld veröffentlicht!

Unsere 52-seitige Fotobroschüre mit eindrucksvollen Masken ist frisch gedruckt!

Unter der Leitung von Andrea Gritzke und Gundula Runge haben jungeGeflüchtete aus JenfeldMasken hergestellt. Später wurden sie mit diesen Masken in ihrem neuen Wohngebiet von Michael Steinhauser professionell inszeniert und fotografiert. Während des Maskenbaus haben die Jugendlichen kurze Texte geschrieben, die viel über ihre Identität und ihre Wünsche preisgeben. 60 Fotos und Texte wurden in einer Broschüre zusammengefasst.

Die Broschüre verdeutlicht die Gemeinsamkeiten junger Menschen über verschiedene Kulturen und Heimatländer hinweg. Sie hoffen auf Respekt und Anerkennung und wollen die Welt, in der sie leben, aktiv mitgestalten und unterscheiden sich so kaum von anderen Jugendlichen.  

Die Broschüre kostet 3,- Euro plus Versandkosten und ist bei der Quadriga über die folgende Mailadresse erhältlich:

Andrea Gritzke
gritzke@quadriga-hamburg.de
Quadriga gGmbH / Kultur
Jenfelder Tannenweg 10, 22045 Hamburg